BÜRKLE GMBH

BÜRKLE GMBH - Verified by Europages

Pumpen | Probenehmer | Laborbedarf

GPS-Koordinaten

Breitengrad 47.702953
Längengrad 7.525178

Route berechnen
Rheinauen 5, 79415 Bad Bellingen Deutschland
Bürkle entwickelt, produziert und vertreibt manuelle Probenahmesysteme, Abfüllgeräte für aggressive Flüssigkeiten sowie Laborgeräte und Laborbedarf aus Kunststoff.

Über 2.000 Produkte werden über Handelspartner weltweit verkauft. Wichtigstes Verkaufsinstrument ist ein attraktiver Versandkatalog, der in 5 Sprachen gedruckt wird, und der Internet-Shop. Die Kunden von Bürkle sind vorwiegend in den Industriebereichen von Chemie, Pharma, Nahrungs- und Genussmittel sowie dem Umweltschutz tätig.

Die Bürkle GmbH wurde 1950 von Otto Bürkle in Stuttgart als Handelsvertretung für pharmazeutische Produkte und Kunststofflaborgeräte gegründet. Nach dessen Tod 1972 wurde das Unternehmen von seinem Sohn Veit Bürkle übernommen und im Jahre 1981 nach Lörrach verlagert, um hier mit einer eigenen Produktion zu beginnen. 2008 wurde der Firmenstandort nach Bad Bellingen verlagert. Auf insgesamt 18.000 qm Fläche stehen hier ein Produktionsgebäude, eine Lagerhalle und ein modernes Bürogebäude zur Verfügung.

Heute bietet Bürkle das europaweit umfangreichste Sortiment an manuellen Probennehmern und Abfüllgeräten. Sicherheit beim Abfüllen von aggressiven Flüssigkeiten und zuverlässige Aussagen über die Qualität, Beschaffenheit oder Zusammensetzung bei der Probennahme stehen dabei klar im Vordergrund. Bürkle Produkte werden ausschließlich in Deutschland hergestellt.

Bereits seit 1994 ist Bürkle nach DIN/EN ISO 9001 zertifiziert.

Neueste Firmen-News

Produkteinführung

Eisbohrer für Tiefgefrorenes und halbfeste Stoffe

Eisbohrer für Tiefgefrorenes und halbfeste Stoffe
Der Probenehmer "Eisbohrer" ist ideal für die Qualitätskontrolle im Lebensmittel- und Futtermittelbereich. Er eignet sich bestens für das Beproben von Gefrierfleisch zur Fleischuntersuchung. Auch andere tiefgefrorene Stoffe, zum Beispiel gefrorene Flüssigkeiten, können mit dem Eisbohrer problemlos beprobt werden.
Der Eisbohrer wird an Ihre handelsübliche Bohrmaschine montiert. Der sehr robuste Hohlraumbohrer schneidet sich mit seiner scharfen Sägekrone rasch in das Probengut ein. Ein Probenzylinder (Querschnittsprobe) kann herausgeschnitten werden. Je nach Ausführung können damit Bohrkernproben aus bis zu 100 bzw. 200 mm Bohrtiefe entnommen werden. Mit dem Ausstoßer lässt sich die Probe leicht aus dem Bohrkopf lösen. Der Bohrer aus Edelstahl V4A ist sterilisierbar und für den Einsatz mit Lebensmitteln geeignet.

Ansicht des Produktkatalogs

Videos

Tätigkeitsfeld

Mit diesem Unternehmen verknüpfte Schlüsselbegriffe

Fasspumpen /  Laborbedarf /  Schlauchverbinder /  Kunststoffkanister /  Handpumpen /  Auslaufhähne /  Behälterpumpen /  Laborpumpen /  Sprühflaschen /  Probenehmer /  Probenahmegeräte /  Probenahmeanlagen /  Probenahmesysteme /  Laborbedarfsartikel /  Spritzflaschen /  Probenahme /  Messbecher /  Säurepumpen /  Laborflaschen /  Fasstrichter /  Kunststoffflaschen /  Schlauchverbindungsteile aus Kunststoff /  Pumpen aus Kunststoff /  Pumpen aus Edelstahl /  Probendosen /  Laborgestell /  Pumpen für die chemische Industrie /  Pumpen für die Pharma-Industrie /  Probenahmegeräte für Wasser und Abwasser /  Spatel / 

Fotos

Zusätzliche Informationen

Eckdaten

  • Mitarbeiterzahl
    51 – 100

Organisation

  • Gründungsjahr
    1950
  • Unternehmensart
    Firmensitz, Hauptniederlassung
  • Haupttätigkeit
    Hersteller/ Fabrikant

Märkte und Handelszonen

  • Einzugsgebiete
    regional  -  national  -  europaweit  -  international

Unternehmen kontaktieren

Nachricht senden
  • Wir sprechen

    Deutsch, Englisch

    3000 Zeichen max.

  • Ihre Kontaktdaten
  • Ich akzeptiere die  Bestimmungen und Bedingungen sowie die  Datenschutzpolitik von EUROPAGES

  • Zur Ansicht anklicken

Folgen Sie dieser Firma in den sozialen Netzwerken